SALSA TANZKURS REISE

SALSA TANZKURS REISE

Ab 1.589,00

Frauenreise Minigruppe
mind. 6 max. 12 Teilnehmerinnen
10 Tage

Angebotsanforderung

Beschreibung

Kuba und Salsa: das gehört einfach zusammen! Wir beginnen unsere Reise in Havanna, dort wohnen wir in einer komfortablen Casa Particular, einer der charmanten Privatunterkünfte, die in den letzten Jahren von überwiegend jungen Kubanern mit sehr viel Liebe und Chic eingerichtet wurden.

Wir lernen Salsa tanzen mit unseren privaten Tanzlehrern, die sich komplett auf unser Tanzlevel einlassen. Nach den Tanzstunden lernen wir Havanna kennen: bei einer Stadt-Tour zu Fuß und einer Panoramafahrt mit dem Oldtimer entlang der berühmten Promenade Malecón. Wir lernen das Nobelhotel Nacional kennen, in dessen Garten wir einen Cocktail genießen und den wilden Geschichten aus den 50er Jahren lauschen, in denen hier die Stars aus Hollywood und die Mafia ein und aus gingen.

Wir erfahren, was der Santeria-Kult bedeutet und schauen hinter die Kulissen des Tanz-Ensembles Havanna Queens. In der „Casa Compay Segundo“ spüren wir dem legendären Musiker des Buena Vista Social Clubs nach.

Bei einem Abendessen in einem der bekanntesten Paladares (privates Restaurant) genießen wir nicht nur das Essen, sondern auch den Blick von der hippen Rooftop-Terrasse – hier hat schon so mancher Celebrity gefeiert.

Natürlich erkunden wir auch das Nachtleben Havannas: an einem Abend fahren wir mit unseren Tanzlehrern zu einer tollen Salsa-Location und zeigen auf dem Parkett, was wir gelernt haben.

Danach geht es an den unendlich langen Sandstrand von Varadero. Wir haben ein schönes Hotel am Strand ausgesucht, wo wir die tropische Sonne, den Strand und die entspannte Atmosphäre genießen. Hier haben wir all inclusive gebucht, so dass wir uns um nichts kümmern müssen und einfach nur genießen.

Wir empfehlen, die Reise individuell um einige Tage zu verlängern, gern in Varadero oder in einem anderen Teil der Insel. Sprecht uns gern an dafür.

Höhepunkte

Höhepunkte

  • Salsa tanzen lernen mit privaten Tanzlehrern
  • komfortable Casa Particular in Havanna
  • Panoramafahrt mit dem Oldtimer
  • deutschsprachige Reisebegleitung in Havanna
  • Spaziergang durch das alte Havanna
  • Das Nachtleben Havannas
  • Blick hinter die Kulissen des Tanz-Ensembles Havanna Queens
  • Besuch im Haus „Casa Compey Segundo“
  • Abendessen in einem der schönsten Paladares Havannas mit hipper Rooftop-Terrasse
  • Entspannte Tage am Strand von Varadero

Reiseverlauf

Reiseverlauf


Unsere deutschsprachige Reiseleitung holt uns am Flughafen ab und wir fahren zu unserer komfortablen Casa Particular.
Am Abend treffen wir uns zum Essen und genießen die karibische Atmosphäre. Abendessen im Restaurant (nicht inkludiert)

Übernachtung und Frühstück

Nach dem Frühstück werden wir abgeholt und fahren mit dem typisch kubanischen Bicitaxi gemeinsam zu unserer Tanzschule, in der wir in den nächsten Tagen in die Welt des Salsa eintauchen werden.
Beim 2-stündigen Tanzunterricht (nach ca. 45 Min., kurze Pause) lernen wir die ersten Schritte des Salsa kennen. Der Tanzunterricht findet mit jeweils einem privaten Tanzlehrer statt, so dass die nächsten Tage komplett auf unser Tanzlevel ausgerichtet werden können.

Zum Mittagessen sind wir heute in der Altstadt eingeladen. Danach holt uns unsere deutschsprachige Reiseleitung für unser erstes Sightseeing-Programm, einem Spaziergang durch die Altstadt Havannas, ab. Wir erkunden gemeinsam die wichtigsten Sehenswürdig- keiten von Alt-Havanna wie z.B. das „Capitolio“, die „Calle Obispo“, der „Palast der Generalkapitäne“ oder das „Gran Teatro Alicia Alonso“. Die morbide Schönheit der Stadt wird uns in ihren Bann ziehen – und noch viel mehr die Fröhlichkeit und Offenheit der Kubaner!
Am Ende des Spaziergangs durch die faszinierende Altstadt lassen wir den Tag bei einem leckeren Mojito in einer schönen Bar ausklingen.

Übernachtung und Frühstück wie Vortag

Optional: Wer gleich noch weiter Tanzen möchte, kann einen Besuch im Salsa Nightlife dazubuchen (inkl. privatem Tanzpartner und Begleitung durch einen Tanzlehrer)

Heute erwartet uns ein ganz besonderes Erlebnis: nach dem Frühstück fuehrt uns unsere Reiseleitung hinter die Kulissen des Tanzensembles “Havanna Queens“!
Wir schauen bei den Proben zu und nutzen bei einer kleinen Pause die Gelegenheit zu einem persönlichen Austausch mit den Tänzern.

Anschließend besuchen wir die „Casa Compay Segundo“, das Wohnhaus, in dem der legendäre Musiker des Buena Vista Social Club die letzten sechs Jahre seines Lebens verbrachte.
Am Nachmittag üben wir uns wieder selbst im Salsa-Tanzen, wie am Vortag.

Abends freuen wir uns auf das gemeinsame Abendessen im wohl bekanntesten Privat- Restaurant („Paladar“) Havannas, dem „La Guarida“, das aufgrund seiner Lage, der Architektur und des Ambientes – und natürlich der Qualität der typisch kubanischen Küche – auch bei prominenten Gästen wie Madonna sehr beliebt ist. Die hippe Rooftop-Terrasse des La Guarida ist ein fantastischer Ort, um einen Aperitif oder Digestiv mit Blick über die Dächer Havannas zu genießen.

Übernachtung mit Frühstück wie am Vortag

Morgens geht unser Salsakurs weiter und wir merken, wie wir immer besser und besser werden und immer mehr Spaß haben.
Am Nachmittag holt uns unser Guide mit einem 50er Jahre Oldtimer an unserer Unterkunft ab und lädt uns zu einer Panoramafahrt entlang der Uferpromenade „Malecón“ , der „Quinta Avenida“ in Miramar und bis zum „Platz der Revolution“ ein.

Auf dem Rückweg halten wir im „Parque Almendares“ mit seinen Ceiba Bäumen, die wie ein Märchenwald wirken, der Park ist gleichzeitig ein Ort des afrokubanischen Santeria-Kultes. Bevor die Fahrt zurück nach Alt–Havanna führt, besuchen wir das geschichtsträchtige Hotel Nacional ́, wo wir diverse Anekdoten zur Mafia und anderen „Celebrities“ der 50er Jahre hören. In seinem Garten genießen einen köstlichen Mojito mit Blick auf das Meer – herrlich!

Nach dem gemeinsamen Abendessen mit unserem Tanzlehrer werden wir von den quietschgelben, lustigen Cocotaxis abgeholt und fahren zur Salsa-Nightlife-Location.
Heute Abend können wir, zusammen mit unserem Tanzlehrer, auf dem Parkett zeigen, was wir in den letzten Tagen gelernt haben.

Übernachtung mit Frühstück wie am Vortag

Wir nutzen den Vormittag für einen Bummel durch die Stadt oder relaxen in unserer Casa Particular, ganz nach Lust und Laune.
Am Nachmittag fahren wir zu unserer letzten Salsastunde und genießen das Tanzen noch einmal in vollen Zügen.

Der Abend steht uns ebenfalls zur freien Verfügung.

Übernachtung mit Frühstück wie am Vortag

Nach dem Frühstück verlassen wir Havanna – es geht an den unendlich langen breiten Sandstrand nach Varadero.

Unser Adults-Only Hotel (ab 16 Jahren), liegt direkt an einem der besten Strandabschnitte Varaderos. Das Hotel wurde 2019 neu renoviert und verfügt über ein sehr helles, modernes Design. 7 Restaurants und 5 attraktive Bars sorgen für kulinarische Abwechslung. Ein Highlight der Hotelanlage ist der Garten mit Palapas und Sprudelbädern – hier genießen wir nach den vielen Erlebnissen in Havanna unsere Erholung am Strand.

Unser Hotel: Hotel Sol Varadero, Sol Zimmer, All Inclusive

Wir genießen unsere Zeit am Strand und die Annehmlichkeiten unseres Hotels.

Auch die schönste Reise geht einmal zu Ende. Voll mit neuen Eindrücken, Erlebnissen, Begegnungen und ganz viel Sonne treten wir unsere Heimreise an.

Natürlich kann die Reise nach Belieben verlängert werden, sprecht uns gern an!

Ankunft in Deutschland

Preise & Termine

Preise & Termine

Reisezeitraum Preis
Donnerstag, 03.02.2022 – Samstag, 12.02.2022

ab 1.589,- € pro Person im DZ
EZ-Zuschlag 379,- €

Leistungen

Leistungen

In den Leistungen enthalten: 

  • Flughafentransfers am ersten und letzten Tag der Reise mit deutschsprachiger Reiseleitung
  • Ausflüge, Besichtigungen und Eintritte gemäß Reiseverlauf:
    Spaziergang durch die Altstadt Havannas mit Cocktail
    Blick hinter die Kulissen des Tanzensembles Havanna Queen
  • Besuch der „Casa Compay Segundo“
  • Panorama-Fahrt mit dem Oldtimer mit Cocktail im Hotel Nacional
  • Abendlicher Ausflug zu einer bekannten Salsa-Nightlife-Location inkl. Fahrt mit dem Cocotaxi
  • bei den Tanzstunden private Tanzlehrer (englisch- und spanischsprachig)
  • 5 Übernachtungen im DZ in einer komfortablen Casa Particular in Havanna
  • 3 Übernachtungen im DZ im 4 * Hotel in Varadero mit All Inclusive
  • Transfer von Havanna zum Badehotel in Varadero
  • 1 x Mittagessen in Havanna
  • 2 x Abendessen in Havanna, davon einmal im bekanntesten Paladar Havannas mit Rooftop-Terrasse
  • deutschsprachige Reiseleitung von Tag 1 – Tag 4 bei den Ausflügen
  • deutschsprachige weibliche Reisebegleitung und Ansprechpartnerin von Tag 1 bis Tag 5
  • 1 Reiseführer Kuba pro Buchung

Nicht in den Leistungen enthalten:
Internationale Flüge, Touristenkarte, weitere Mahlzeiten und Getränke, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, optionale Ausflüge und Veranstaltungen, persönliche Reiseversicherung, Einzelzimmerzuschlag.

Alternativhotel:

Alternativ zu unserem Aufenthalt im All-inclusive Hotel in Varadero besteht auch die Möglichkeit, gegen einen Aufpreis die Badeverlängerung in einem zauberhaften kleinen Boutiquehotel zu buchen. Nur 10 Zimmer und Junior-Suiten, mit einem eleganten Design und einem atemberaubenden Blick auf den Ozean. Alle Zimmer sind in einem einzigen Gebäude untergebracht, das drei Standardzimmer, drei Junior-Suiten und vier Junior-Suiten mit Jacuzzi umfasst. Im Spa werden verschiedene Gesichts- und Körperbehandlungen angeboten.

Eingebettet an einem unberührten Strandabschnitt in der Nähe des Stadtzentrums von Varadero, kombiniert dieses Boutique-Hotel nur für Erwachsene (16+) die zeitlose Architektur des Kubas der 1950er Jahre mit einem der berühmtesten Strände der Welt. Mit seiner Einzigartigkeit und lebendigen Kultur ist das Boutiquehotel eine perfekte Wahl für Menschen mit Sinn für das Besondere.

 

 

 

de_DE